Schlagwort-Archive: AfD

Über das kämpfen

In der NZZ war in den letzten Tagen ein Essay zu lesen, der die Frage stellte: „Zur Hölle, wer sind denn diese Anderen?“ Er reiht sich damit ein in die in meinem letzten Beitrag beschriebenen medialen „Verwunderungs“-Texte nach der Trumpwahl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Liberalität in der Krise

In der „Zeit“ wurde ein langer Text von Thomas Assheuer veröffentlicht, der sich mit den autoritären „Sonderangeboten“ im derzeitigen politischen Geschäft der westlichen Gesellschaften beschäftigt. Der Text schildert wunderbar die populistischen „Spechte“, die an den Fundamenten und Fassaden der liberalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Angst

Liest man relativierende Kommentare zum Aufstieg der Rechtspopulisten und dem öffentlichen Auftritt der sogenannten „besorgten Bürger“, so zieht sich eine Argumentationslinie durch viele Texte und Interviews: „Man müsse Verständnis haben für die Ängste der Bürger, die in diesen Entwicklungen ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brüderlichkeit | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Programmthesen und Begründungen

Unser Parteiküken, die AfD, ist momentan in allen Medien präsent, will sie sich doch nach ihren Erfolgen in den letzten Wahlen tatsächlich ein „Parteiprogramm“ geben. Nun bin ich der letzte, der Parteiprogramme überbewertet, erscheinen sie mir doch als ein oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gleichheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Politische Verirrungen

Wer zur Zeit der Regierungen Kohl politisch aufmerksam war – viel weiter reicht mein eigener Horizont nicht zurück – der hat aus heutiger Sicht das Gefühl, dass damals die Politik übersichtlicher strukturiert war: Es gab die Konservativen der CDU/CSU, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Begriff „Freiheit“

In der politischen Landschaft stößt man zwangsläufig immer wieder auf den Begriff „Freiheit“ und seine vielen Abwandlungen wie „freiheitlich“ oder latinisiert „liberal“. Beschäftigt man sich mit den Gruppierungen, die den Freiheitsbegriff nutzen, so verwundert doch an der einen oder anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Manifest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Biedermann als Zauberlehrling

Hans-Olaf Henkel redete mit Journalisten der „Zeit“. In einem langen Interview gibt er uns Einblicke in sein Denken, Handeln und Fühlen. Er will eigentlich zu uns über sein neues Spielfeld Alfa sprechen. Und doch ist der Inhalt des Interviews fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brüderlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen