Monatsarchiv: August 2016

Demokratie und Liberalität

In meinem letzten Text hatte ich zwar eine Zusammenfassung einer medialen Diskussion über Verfassung und Demokratie gegeben, aber die sich aus meiner Sicht daraus ergebenden Fragestellungen auf weitere Texte „verschoben“: „Wie demokratisch ist eine Demokratie, die aus normativen Gründen Mehrheitsentscheidungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brüderlichkeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Verfassungen

Momentan findet ein kleines mediales Scharmützel auf sz.de und faz.net statt. Ausgelöst wurde es durch den Historiker Andreas Wirsching am 08.08.16 in der SZ (seit 13.08.16 auf sz.de) durch einen Essay über die aus seiner Sicht bedrohten westlichen Demokratien. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brüderlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Abkürzungen

Wie ich in meinem vorigen Text bereits andeutete, hatten mich die letzten Wochen in meinem Kampf für mehr Liberalität und Rationalität ermüdet. Rechte Populisten erscheinen nur noch durch ihr eigenes Versagen gesellschaftlich einhegbar. Junge Männer tragen die Gewalt in unsere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Normalität

Nach einer Pause, die ich gebraucht habe, da ich aufgrund vieler Entwicklungen auf dieser Welt sehr müde und ja, auch sprachlos wurde, möchte ich heute auf einen Essay aus der NZZ am Sonntag von Felix E. Müller verweisen. Er kritisiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen